Allgemeines

Bergwacht

Unter der Notrufnummer 112 kann die Bergrettung alarmiert werden.

Kletterrouten

Die Schwierigkeitsgrade der Routen liegen zwischen III (ganz wenige) und VIII. Wegen starken Flechten- und Moosbewuchs müssen die leichten Routen nach Regentagen erst trocknen.

Absicherung der Routen

Die meisten Klettereien sind mit Bühlerhaken versehen. Die einzige wichtige Ausnahme bilden die Eulenfelsen, wo es keine Haken gibt und nach dem Wunsch der einheimischen Kletterer auch keine gesetzt werden sollen. Nicht nur wegen der Eulenfelsen sollte man Klemmkeile und Friends zum Klettern in den Schwarzwald mitbringen. Nicht allzuselten trifft man noch uralte und entsprechend angerostete Haken an.